Vergelegen

Vergelegen

Lourensford Road
Somerset West
South Africa
Telefon +27 21 847 1334

Webseite: Vergelegen

Dieses 3 000 Hektar Land umfassende Gut liegt in einem Becken, das von den nördlichen Hängen des Helderberg-Berges und den majestätischen Hottentots-Holland-Bergen gebildet wird. Es ist seit 1987 im Besitz der Diamanten- und Bergwerksgesellschaft Anglo American's Amfarms (nun Amwines).

Rebstöcke wurden auf Vergelegen bereits im 17. Jahrhundert gepflanzt. Der Vorbesitzer Tom Barlowe ließ viele der noch aus den 1960er Jahren stammenden Rebstöcke herausreißen. Somit konnte Weinbauer Gerrie Wagenaar ein neues Vergelegen planen. Seit dem Start im Jahre 1989 hat er 100 Hektar Land mit klassischen Rebsorten bepflanzt: Chardonnay und Semillon auf den niedrig gelegenen Hängen, Cabernet Sauvignon, Merlot und Cabernet Franc sowohl auf den höher gelegenen, kühleren Flächen als auch auf den wärmeren, unteren Hängen.

Der Star-Weinmacher Andre van Rensburg, zuvor auf dem Weingut Stellenzicht, hat den achteckigen, nach französischem Vorbild gestalteten Weinkeller mit einer Verarbeitungskapazität von 1200 Tonnen 199B von dem talentierten Martin Meinert übernommen und seither Vergelegens ausgezeichneten Ruf noch weiter verbessert.

vergelegen_02

vergelegen_01

An erster Stelle steht der Sauvignon Blanc mit dem vollen, für die Sorte typischen Aroma klassischer Feigen,

Stachelbeeren, grünem Pfeffer und grasigen Nuancen. Die hervorragende Reserve wird aus Trauben ausgewählter Weinberge am Schaapenberg hergestellt; einige davon liegen in 400 m Höhe. Rensburg lobt die Reserve als Inbegriff dessen, wozu das Vergelegen-Terroir fähig ist.

Das Gleiche gilt für das Aushängeschild der Rotweine, den Vergelegen, der unter dieser Bezeichnung bekannt werden soll. Er st ein Verschnitt aus 75 % Cabernet, 20 % Merlot und 5 % Cabernet Franc, dessen Trauben alle von den niedriger gelegenen Rondekop-Weinbergen stammen. Er zeigt sich in seinem Erstlingsjahrgang 199B als Wein, der den Mund fullt: weich, rund und elegant, mit einem großen Alterungspotenzial. Zu dieser Rotwein-Cuvee, die an der Spitze von Vergelegens Qualitätspyramide steht, wird sich noch ein Weißwein gesellen, der aus heutiger Sicht entweder ein Sauvignon oder sogar ein Semillon sein kann. Der Chardonnay besitzt in der Standardabfüllung ein ziemlich ausgeprägtes Röstaroma und wird vom 1999er Jahrgang an vollständig fassvergoren sein und aus eigenen Trauben hergestellt werden. Die Reserve aus den Trauben einer einzigen Lage von den niedriger gelegenen Hängen des Schaapenberges st elnfach wunderbar.

Vom 1998er Jahrgang an werden alle Rotweine aus eigenen Trauben hergestellt. Während der Merlot mit seiner überwältigenden Struktur und dem gehaltvollen Fruchtaroma seit dem Erstlingsjahrgang 1994 beeindruckte, entwickelt der Cabernet seinen Charakter mit einem voll fruchtigen Aroma und einer Kaffee- und Rauchnote im Bukett und im Geschmack.