Simonsig

Simonsig

Kromme Rhee Road
Stellenbosch District
Koelenhof 7605
South Africa
Telefon +27 21 888 4900

Webseite: Simonsig

In über 30 Jahren baute Frans Malan Simonsig zu einer der größten privaten Weinkellereien am Kap aus. Seinen guten Ruf verdankt das Weingut der anhaltenden Spitzenqualität selner Weine, die in beträchtlichen Mengen und breitem Stilspektrum hergestellt werden. Mit seinen Söhnen Johan (Weinmacher), Francois (Weinberge) und Pieter (Marketing), die seit den frühen 1980er Jahren an der Farm beteiligt sind, gründete Malan eine neue Winzer-Dynastie am Kap.

Auf dem angrenzenden Weingut Kriekbuit haben die Malans Weinberge gepachtet, dle mit edlen Rebsorten neu bepflanzt werden. Insgesamt gibt es etwa 270 Hektar Weinberge auf granithaltigen Lehmböden. Die jährliche Produktion beträgt rund 160 000 Kisten Wein.

simonsig_01

simonsig_02

Johan Malan ist der wahrscheinlich vielseitigste und kompetenteste Weinmacher am Kap. Sein Können erstreckt sich vom eleganten flaschenvergorenen Kaapse Vonkel Cap Classique (dem ersten flaschenvergorenen südafrikanischen Sekt und nun dem ersten mit Pinot Meunier) bis hin zum cremigen, nussigen Chardonnay mit einer Note von gerösteter Eiche, von einem der köstlichsten, seltenen Pinotages, der nicht in Holzfässern gereift ist, bis hin zu elnem meisterhaften "Kap-Verschnitt" aus Pinotage und Cabernet, einem Wein, der Mitte der 1990er Jahre richtungsweisend für die örtliche Wein-Szene war. Malans sortenreine Cabernet und Shiraz sind fein abgestimmt. Sein Riesling, ein halbtrockener Wein, bringt den typischen Charakter der Sorte gut zur Geltung, ein Aroma von ätherischen ölen, das die Fruchtigkeit nicht überlagert.

Es war schon immer Johans Philosophie gewesen, Weine von guter Qualität in großen Mengen herzustellen.

Der Chardonnay und der Verschnitt im Bordeaux-Stil Tiara, der den ersten am Kap angebauten Petit Verdot enthält, sind dafür gute Beispiele.

Weitere Erfolge sind der Pinotage Red Hill mit ausgewogener Frucht- und französischer Eichenholznote, und eln Reserve-Shiraz, ein großer Wein, mit reichlich amerikanischer Eiche versehen.

Ferner gibt es den limitierten flaschengereiften 1991er Prestigewein Cuvee Royale und eine dellkate, köstliche Beerenauslese mit Namen Vin de Liza, im Andenken an die innig geliebte verstorbene Mutter der Bruder.