Artikel mit den Tags STELLENBOSCH

Alto

Alto

Altos 100 Hektar Weinberge liegen in einem schmalen Streifen, der hochführt zu den Gipfeln des Helderberges, kurz bevor sie in den Stellenbosch-Berg übergehen. Die Höhen varrieren zwischen 120 m und 550 m. Gute, granithaltige Lehmböden und die kühlen Brisen aus der False Bay kommen den Reben zugute...

Cordoba

Cordoba

Der Weinmacher Christopher Keet ist die zentrale Figur dieser modernen aufstrebenden Weinkellerei auf dem Helderberg (gegenwärtig werden etwa 7000 Kisten produziert, Zlel sind 12 000 Kisten). Das Gut mit 30 Hektar Weinbergen, von denen einige in 600 m Höhe über dem Meeresspiegel liegen, lieferte früher seine...

Grangehurst

Grangehurst

Jeremy Walker war von der Welt des Weins schon immer fasziniert, machte u. a. ein Diplom in Önologie und baute zusammen mit Seymour Pritchard von 1986 bis 1991 das Weingut Clos Malverne in Devon Valley auf. Dann investierte er in sein eigenes Unternehmen Grangehurst, das sich auf dem kleinen Landbesitz der...

Hartenberg

Hartenberg

Das Weingut stammt aus dem 17. Jahrhundert und ist eines der ältesten am Kap. Etwa zwei Drittel der rund 100 Hektar bestehen aus exzellenten, tiefen, feuchtigkeitsspeichernden roten Lehmböden, die besonders geeignet sind für Cabernet und Merlot. Die Böden im unteren Teil der Ost- und Westhänge sind flacher...

Helderberg

Helderberg

Dieses Gebiet besteht aus zwei verschiedenen Terroirs. Die Südhänge, die sich über die Helderberg-Bergkette ziehen, bestehen aus tiefen Böden mit guter Drainage und einer feuchtigkeitsspeichernden Lehmschicht. Von den hochgelegenen Gebieten kann man die False Bay übersehen; sie werden durch die...

JC le Roux

JC le Roux

Dieses engagierte "Champagner-Haus" ist eine der ersten Adressen Südafrikas und wurde 1998 in der früheren Bertrams-Weinkellerei errichtet, die heute Distillers gehört. Fast vler Millionen Mark wurden in den 14 000m2 umfassenden Komplex investiert. Zwischen 5 und 6 Mlllionen Flaschen Sekt werden hier pro Jahr unter...

Jordan

Jordan

Der Schuhfabrikant Ted Jordan kaufte 1982 das heruntergekommene Gut in Stellenboschkioof, bepflan-zte es mit Hilfe seiner Frau Shella und seines Sohnes Gary allmählich mit virusresistenten Neuklonen der Premium-Rebsorten und begann, Qualitätstrauben an die Kooperative Eersterivier zu liefern. 1990 kehrte Gary...

JP Bredell

JP Bredell

Der Familienbetrieb JP Bredell ist der größte private Erzeuger von Portweinen im Land und besteht aus den Weingütern Helderzicht und dem benachbarten Onder-Rustenberg. Die Gesamtproduktion von etwa 1 800 Tonnen Traubengut, hauptsächlich Port- und Rotweinsorten, wurde früher an KWV in Paarl verkauft, der für...

Kanonkop

Kanonkop

Dies ist eine der besten Weinkellereien am Kap. Durch ihre internationalen Auszeichnungen sorgte sie fast im Alleingang dafür, dass Südafrika nun zu den Qualitätswein-Produzenten der Welt gehört. Im letzten Jahrzehnt gewann der Weinmacher Beyers Truter u. a. zweimal die begehrte Trophäe Chateau Pichon...

L'avenir

L'avenir

Marc Wiehe und Franqois Naude verbindet eine Leidenschaft zum Wein, die dieses relativ neue Weingut ziemlich schnell ebenso berühmt werden ließ wie seine Nachbarn. Wiehe kaufte die Farm 1992 und übernahm damit vorzügliches Traubenmaterial, das früher an Nederburg geliefert wurde. Die etwa 45 Hektar Reben...

Meerlust

Meerlust

Meerlust ist eines der besten Güter am Kap. Hier verbinden sich nahtlos Tradition und die neue Welt des Weins. Dies ist größtenteils Verdienst des langjährigen Weinmachers, des gebürtigen Italieners Giorgio Dalla Cia. Er hat eine enge, nahezu väterliche Beziehung zum Eigentümer Hannes Myburgh, der 1996 nach dem...

Middelvlei

Middelvlei

Middelvlei war früher für seinen Pinotage bekannt, später dann für seinen Cabernet Sauvignon und heute für seine köstliche Mischung aus Pinotage und Merlot, elner der besten traditionellen Kap-Verschnitte. Das Gut ist seit 1919 im Besitz der Familie Momberg. Seine 130 Hektar Weinberge liegen hauptsächlich an Süd-...

Morgenhof

Morgenhof

Diese historische kap-holländische Farm wurde 1993 von Alain und Anne Huchon gekauft, die dem Besitz ein französisches Flair gaben. Mit einer Jahresproduktion von 25 000 Kisten hat Morgenhof ein solides Sortiment von bemerkenswert reichhaltigen Rotweinen, das kürzlich durch das zum Verkauf freigegebene...

Mulderbosch

Mulderbosch

Die Kunst der reduktiven Weinbereitung und die Verwendung von Ascorbinsäure zur Feinabstimmung des Sauvignon Blanc führten dazu, dass der Name Mulderbosch seit den frühen 1990er Jahren für diese Sorte steht. Die Weine sind reif und doch rassig, frisch und knackig, mit kräftiger sortentypischer Stachelbeere und...

Neil Ellis

Neil Ellis

Nach 25 Jahren hat der "fliegende Weinmacher" Neil Ellis ein Zuhause in dem engen Jonkershoek-Tal gefunden. Ellis hat eine önologische Ausbildung am Eisenburg College absolviert und ein Diplom in Chemie und Mikrobiologie erworben. Nach Stationen in den Weinkellereien von KWV Groot Constantia, Zevenwacht und...

[12  >>