Lateinamerika

"Der Weinbau in Lateinamerika wurde erst nach Landung der spanischen und portugiesischen Conquistadores Anfang des 16. Jahrhunderts begründet."

Von Mexiko nach Uruguay

Von Mexiko nach Uruguay

Nicht nur in Argentinien und Chile wird in Lateinamerika Wein angebaut. Auch in Peru, Bolivien und Brasilien gibt es einige Rebflächen, und Mexiko sowie vor allem Uruguay stehen kurz vor einer dauerhaften Festigung einer exportorientierten und international konkurrenzfähigen Weinwirtschaft. Während Weine aus den kleineren....